UNSERE ARTIKEL

Aktuelle Themen und Artikel aus unserem Journal

NEU
„Die Aufmerksamkeit ist da, sie muss nur richtig kanalisiert werden.“
„Die Aufmerksamkeit ist da, sie muss nur richtig kanalisiert werden.“
Diese 11 Minuten sparen Ihnen bis zu 6 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 288 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 335 Minuten (ungefähr 6 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
„Die Aufmerksamkeit ist da, sie muss nur richtig kanalisiert werden.“

Marketingexperte Oliver Pott erklärt, wie Freiberufler und Kleinunternehmer heute für ihre Produkte werben können, ohne dabei Geld aus dem Fenster zu werfen oder – schlimmer noch – Veganer mit Werbung für Teewurst zu belästigen.

Money, Money, Money
Money, Money, Money
Diese 9 Minuten sparen Ihnen bis zu 50 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 9 getAbstract-Zusammenfassungen (9 Bücher mit insgesamt 2499 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 2990 Minuten (ungefähr 50 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Money, Money, Money

Die eigenen Finanzen im Griff zu haben, ist immer von Vorteil. Inflation, Energiekrise und anstehende Lohnverhandlungen katapultieren das Thema finanzielle Souveränität aber ganz nach oben auf die Arbeitnehmeragenda.

Die eigene Reputation managen
Die eigene Reputation managen
Diese 9 Minuten sparen Ihnen bis zu 20 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 5 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 980 Seiten und 1 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1167 Minuten (ungefähr 20 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Die eigene Reputation managen

Das moderne, gut organisierte Reputationsmanagement ist zu einem wichtigen Erfolgsfaktor geworden.

FÜHRUNG
Reinhard K. Sprenger, zvg
Sprenger
Diese 4 Minuten sparen Ihnen bis zu 8 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 2 getAbstract-Zusammenfassungen (2 Bücher mit insgesamt 358 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 426 Minuten (ungefähr 8 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Prinzen und Prinzessinnen

Verwöhnt, unerfahren, ichzentriert: Allen Lobreden zum Trotz erweisen sich junge Berufseinsteiger oft als Problemkollegen. Etwas Aufklärung bei der Einstellung kann vor dem Schlimmsten bewahren.

„Hierarchien sind rostige Anker.“
„Hierarchien sind rostige Anker.“
Diese 8 Minuten sparen Ihnen bis zu 5 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 252 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 295 Minuten (ungefähr 5 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
„Hierarchien sind rostige Anker.“

In einer idealen Welt treffen kompetente Menschen Entscheidungen – aber in der realen ordnet der Vorstand an. Daniel Vonier erklärt, wie es besser geht.

Führen an der Spitze
Führen an der Spitze

Moderne Führung braucht vor allem eines: viel Verständnis.

Corporate Blogs – gut, wenn gut gemacht
Corporate Blogs – gut, wenn gut gemacht

Corporate Blogs sind ein wertvolles Instrument der Unternehmenskommunikation. Damit sie erfolgreich sind, braucht es jedoch ein gutes Management.

„Wer fragt, der führt“
@ Schörg/Baden
„Wer fragt, der führt“

Fragen über Fragen: Unternehmer und Erfolgsautor Roman Kmenta behauptet, wer die richtige Gesprächstechnik kenne, verkaufe besser und schneller. Hier sind seine Geheimnisse.

Erwachsenwerden
Erwachsenwerden
Diese 5 Minuten sparen Ihnen bis zu 6 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (ein Buch mit insgesamt 284 Seiten und 3 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 336 Minuten (ungefähr 6 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Erwachsenwerden

Wir sind, was die Selbstbestimmung in der Arbeitswelt angeht, noch mitten in der Pubertät.

Emotionale Intelligenz: Wie man sich mit Emotionen befasst
Emotionale Intelligenz: Wie man sich mit Emotionen befasst

Unter emotionaler Intelligenz können sich die meisten etwas vorstellen. Doch wie lässt sich die eigene entwickeln? Wir stellen drei Methoden vor, hier ist die erste.

Emotionale Intelligenz: Drüberstehen
Emotionale Intelligenz: Drüberstehen

Unter emotionaler Intelligenz können sich die meisten etwas vorstellen. Doch wie lässt sich die eigene entwickeln? Wir stellen drei Methoden vor, hier ist die zweite.

Frauen in Führung – Führungsfrauen
Frauen in Führung – Führungsfrauen

An der Spitze weltweit tätiger Unternehmen sind sie (noch) in der Unterzahl. Aber Entscheidungsträgerinnen, die sich dort behaupten, machen zum Glück selten Geheimnisse um die Gründe ihres Erfolgs. Davon lässt sich viel lernen.

Sechzig ist das neue Vierzig
Sechzig ist das neue Vierzig
Diese 5 Minuten sparen Ihnen bis zu 6 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 2 getAbstract-Zusammenfassungen (ein Buch mit insgesamt 275 Seiten und 1 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 325 Minuten (ungefähr 6 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Sechzig ist das neue Vierzig

Neulich war ich beim Geburtstag einer Freundin. Sie ist 66 geworden und so aktiv, dass ich schon beim Zusehen außer Atem komme.

Winnetou und der „Gefühlsterror“
Winnetou und der „Gefühlsterror“

Es lohnt sich, über Gefühle nachzudenken. Aber das gilt nicht nur für die eigenen.

Mein Job? – Ein Erlebnis!
Mein Job? – Ein Erlebnis!

„Alle über einen Kamm“ war einmal. Immer mehr Mitarbeitende wünschen sich ein individuelles Erlebnis am Arbeitsplatz.

Reinhard K. Sprenger, zvg
„Herr Sprenger, mal was anderes …“

Über eine Frage, die Führungspersonen mir immer nur stellen, wenn sonst niemand mithört: Was ist das Geheimnis einer guten Paarbeziehung?

LEBENSLANGES LERNEN
„Hierarchien sind rostige Anker.“
Gespräch
Diese 8 Minuten sparen Ihnen bis zu 5 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 252 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 295 Minuten (ungefähr 5 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
„Hierarchien sind rostige Anker.“

In einer idealen Welt treffen kompetente Menschen Entscheidungen – aber in der realen ordnet der Vorstand an. Daniel Vonier erklärt, wie es besser geht.

Corporate Blogs – gut, wenn gut gemacht
Corporate Blogs – gut, wenn gut gemacht
Diese 8 Minuten sparen Ihnen bis zu 19 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 915 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1090 Minuten (ungefähr 19 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Corporate Blogs – gut, wenn gut gemacht

Corporate Blogs sind ein wertvolles Instrument der Unternehmenskommunikation. Damit sie erfolgreich sind, braucht es jedoch ein gutes Management.

Emotionale Intelligenz: Wie man sich mit Emotionen befasst
Emotionale Intelligenz: Wie man sich mit Emotionen befasst

Unter emotionaler Intelligenz können sich die meisten etwas vorstellen. Doch wie lässt sich die eigene entwickeln? Wir stellen drei Methoden vor, hier ist die erste.

Emotionale Intelligenz: Drüberstehen
Emotionale Intelligenz: Drüberstehen

Unter emotionaler Intelligenz können sich die meisten etwas vorstellen. Doch wie lässt sich die eigene entwickeln? Wir stellen drei Methoden vor, hier ist die zweite.

Emotionale Intelligenz: Mit Emotionen entscheiden
Emotionale Intelligenz: Mit Emotionen entscheiden

Unter emotionaler Intelligenz können sich die meisten etwas vorstellen. Doch wie lässt sich die eigene entwickeln? Wir stellen drei Methoden vor, hier ist die dritte.

Ich pass mich an (soweit ich kann)!
Ich pass mich an (soweit ich kann)!
Diese 11 Minuten sparen Ihnen bis zu 37 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 6 getAbstract-Zusammenfassungen (6 Bücher mit insgesamt 1853 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 2213 Minuten (ungefähr 37 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Ich pass mich an (soweit ich kann)!

IQ, EQ, nun auch noch AQ: Wie der Anpassungsfähigkeitsquotient über Ihren Erfolg entscheidet.

Frauen in Führung – Führungsfrauen
Frauen in Führung – Führungsfrauen

An der Spitze weltweit tätiger Unternehmen sind sie (noch) in der Unterzahl. Aber Entscheidungsträgerinnen, die sich dort behaupten, machen zum Glück selten Geheimnisse um die Gründe ihres Erfolgs. Davon lässt sich viel lernen.

Kompetent in interkultureller Intelligenz
Kompetent in interkultureller Intelligenz

Wer sich in einem internationalen Umfeld kompetent bewegen kann, hat bei Partnerschaften und Kundenbeziehungen die Nase vorn.

Winnetou und der „Gefühlsterror“
Winnetou und der „Gefühlsterror“

Es lohnt sich, über Gefühle nachzudenken. Aber das gilt nicht nur für die eigenen.

„Wer fragt, der führt“
„Wer fragt, der führt“
Diese 10 Minuten sparen Ihnen bis zu 5 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 224 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 259 Minuten (ungefähr 5 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
„Wer fragt, der führt“

Fragen über Fragen: Unternehmer und Erfolgsautor Roman Kmenta behauptet, wer die richtige Gesprächstechnik kenne, verkaufe besser und schneller. Hier sind seine Geheimnisse.

Mein Job? – Ein Erlebnis!
Mein Job? – Ein Erlebnis!

„Alle über einen Kamm“ war einmal. Immer mehr Mitarbeitende wünschen sich ein individuelles Erlebnis am Arbeitsplatz.

Reinhard K. Sprenger, zvg
„Herr Sprenger, mal was anderes …“

Über eine Frage, die Führungspersonen mir immer nur stellen, wenn sonst niemand mithört: Was ist das Geheimnis einer guten Paarbeziehung?

Fehlerkultur
Fehlerkultur

Hoppla, das ging aber gründlich daneben! Alles gut – wenn sich was draus machen lässt.

NEUE ARBEITSWELT
Die eigene Reputation managen
Artikel
Diese 9 Minuten sparen Ihnen bis zu 20 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 5 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 980 Seiten und 1 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1167 Minuten (ungefähr 20 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Die eigene Reputation managen

Das moderne, gut organisierte Reputationsmanagement ist zu einem wichtigen Erfolgsfaktor geworden.

Folge 20: Fiese Gespräche
Folge 20: Fiese Gespräche
Diese 5 Minuten sparen Ihnen bis zu 7 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 347 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 412 Minuten (ungefähr 7 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Folge 20: Fiese Gespräche

Nina ist zum ersten Mal beim Feierabendbier dabei. Doch plötzlich nimmt das Gespräch eine Richtung, die Nina nicht vorhergesehen hat – und die sie völlig überfordert...

Prinzen und Prinzessinnen
Prinzen und Prinzessinnen
Diese 4 Minuten sparen Ihnen bis zu 8 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 2 getAbstract-Zusammenfassungen (2 Bücher mit insgesamt 358 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 426 Minuten (ungefähr 8 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
Prinzen und Prinzessinnen

Verwöhnt, unerfahren, ichzentriert: Allen Lobreden zum Trotz erweisen sich junge Berufseinsteiger oft als Problemkollegen. Etwas Aufklärung bei der Einstellung kann vor dem Schlimmsten bewahren.

„Hierarchien sind rostige Anker.“
„Hierarchien sind rostige Anker.“
Diese 8 Minuten sparen Ihnen bis zu 5 Stunden
Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 252 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 295 Minuten (ungefähr 5 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
„Hierarchien sind rostige Anker.“

In einer idealen Welt treffen kompetente Menschen Entscheidungen – aber in der realen ordnet der Vorstand an. Daniel Vonier erklärt, wie es besser geht.