FÜHRUNG

Wissenscontainer

„Sie brauchen 35 Jahre Erfahrung. Nicht die Wiederholung ein und derselben Erfahrung über 35 Jahre!“
Ken Allen, der CEO von DHL
Gespräch
„Sie brauchen 35 Jahre Erfahrung. Nicht die Wiederholung ein und derselben Erfahrung über 35 Jahre!“

Ken Allen, der verschiedene Führungspositionen bei DHL innehatte, blickt auf seine Erlebnisse beim erfolgreichen Turnaround des globalen Logistikunternehmens zurück – und erklärt, was Führungskräfte künftig brauchen, um „liefern“ zu können.

TALENTMANAGEMENT

Best Practice – Talente finden, fördern und ans Unternehmen binden
Best Practice – Talente finden, fördern und ans Unternehmen binden

Die Identifikation und Entwicklung zukünftiger Führungskräfte im eigenen Unternehmen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Ein gutes Beispiel, wie sich Talente in den eigenen Reihen finden und fördern lassen, zeigt eine Bank in Zürich.

Existenziell: Soft Skills für Führungskräfte

Emotionale Intelligenz
Emotionale Intelligenz

Intelligenz hat im Arbeitsleben noch nie geschadet. Die neue Frage ist aber: Welche Form davon ist aktuell besonders gefragt?

Führung

Aufgaben und Veranwortungsbereiche von Führungskräften haben sich in den letzten Jahren verändert. Was es heute braucht, um die eigenen Mitarbeiter bestmöglich zu führen, finden Sie auf dieser Seite: Wissens- und Lesenswertes zu Themen wie Führungsmodelle, Teamwork, Recruiting und Soft Skills.

Was Sie jetzt brauchen

Soft Skills für Führungskräfte
Wissen ums Lebenslange Lernen
Infos, wie es mit der Digitalisierung weitergeht
Oder auch mal eine kleine Krise.

ZUSAMMENFASSUNGEN

Hier finden Sie die grundlegenden Abstracts zum Thema

Image of: Demokratisierung in der Organisation
Helmut Borsch und Dietmar Borsch

Demokratisierung in der Organisation

Organisationen brauchen effiziente Verantwortungs- und Kompetenzstrukturen, Mitarbeiter mehr Freiraum und Entfaltungsmöglichkeiten – mit einem Wort: mehr Demokratie.

Schäffer-Poeschel
Zusammenfassung lesen
Image of: Teamwork agil gestalten
Alois Summerer und Paul Maisberger

Teamwork agil gestalten

Jetzt oder nie: der Rucksack für den Aufbruch in die agile Welt!

Carl Hanser Verlag
Zusammenfassung lesen
Image of: New Work
Michael Hübler

New Work

Nur mit einer umfassenden agilen Neuausrichtung können Unternehmen in der digitalen Welt bestehen.

Metropolitan Verlag
Zusammenfassung lesen
Image of: Wir sind Chef
Hermann Arnold

Wir sind Chef

Weisung und Kontrolle sind passé. Das zeitgemäße Unternehmen ist selbstorganisiert.

Haufe Verlag
Zusammenfassung lesen
Image of: Agil trotz Hierarchie
Ralf Janssen und Steffen Wagner

Agil trotz Hierarchie

Hierarchisch oder agil? Kein Gegensatz – mit dem Konzept der kollegialen Führung.

managerSeminare Verlag
Zusammenfassung lesen
Image of: Agiles Führen
Stefanie Puckett und Rainer M. Neubauer

Agiles Führen

Was Führungskräfte ändern müssen, um veränderungskompetent zu werden.

BusinessVillage GmbH
Zusammenfassung lesen
WISSEN KOMPAKT

Entdecken Sie weitere Journal-Formate zum Thema 

Gespräche: Dialoge auf Augenhöhe mit Experten und Praktikern. 

Kolumne: Reinhard K. Sprenger, Deutschlands meistgelesener Managementautor, erzählt lebensnah und musikalisch unterlegt, was los ist in der internationalen Welt der Führungskräfte.

Soft Skills: Finden Sie heraus, welche Fähigkeiten für Führungskräfte jetzt besonders wichtig sind.

Fragen & Antworten: Mit einem Klick zu aktuellen Business-FAQs und den besten Antworten aus unserer Bibliothek.

AKTUELL: FIRMENKULTUR

Sich als Führungskraft behaupten - hier finden Sie die besten Gespräche, Artikel und Zusammenfassungen. 

Führungskompetenz

Wie führe ich durch unsichere Zeiten?
Lego - ein Symbol dafür, dass alles möglich ist
Wie führe ich durch unsichere Zeiten?

Einen allgemein gültigen Ansatz, mit dem sich Führungskräfte bewerten oder Mitarbeiter am besten managen lassen, gibt es nicht. Was es gibt? Den zu Ihnen passenden!

Kontrollierte Kontrolle
Den Mitarbeiter im Blick behalten - eine der wichtigsten Aufgaben einer Führungskraft?
Kontrollierte Kontrolle

Es braucht Vertrauen in die Mitarbeiter, keine Frage. Doch es braucht auch klare Regeln im Arbeitsalltag, und für deren Einhaltung tragen Sie als Führungskraft die Verantwortung. Regelmäßige Kontrollen sind daher keine Schikane, sondern Ihre Pflicht.

Agilität

TEAM: „Toll, ein anderer macht’s“?
TEAM: „Toll, ein anderer macht’s“?

Unsere älteste Tochter hat Gruppenarbeit nach dem Motto „Alles schläft, einsam wacht…“ gehasst. Doch Teamwork geht auch anders: Sie kann Schüler und Mitarbeiter schlauer und Unternehmen erfolgreicher machen.

Digitalisierung

Neue Regeln für die videobasierte Personalsuche
Neue Regeln für die videobasierte Personalsuche

Recruiting in Zeiten, in denen der persönliche Kontakt auf ein Minimum reduziert wurde, stellt HR-Kräfte vor neue Herausforderungen. Eine gerade veröffentlichte Normvorgabe soll nun dabei helfen, auch bei Interviews über Video-Tools objektiv zu bleiben.

„Lean Start-up und Design Thinking ergänzen sich gut“
„Lean Start-up und Design Thinking ergänzen sich gut“

In einem agil geführten Unternehmen können auch verschiedene Methoden zur Ideenfindung und Weiterentwicklung eingesetzt werden. Wie das funktioniert, erklärt Erfolgsautor Michael Hübler.

“Deutschland verschläft die digitale Transformation.”
“Deutschland verschläft die digitale Transformation.”

Mitteleuropa leidet am weitverbreiteten Technik- und Zukunftspessimismus, meint der Ökonom Benedikt Herles. In Zeiten des schnellen technologischen Wandels erweist sich das als handfester Standortnachteil, der künftige Generationen ihrer Chancen beraubt. Wie lässt sich gegensteuern?

Home Office

Wie geht’s weiter, wenn keiner mehr da ist?
Wie geht’s weiter, wenn keiner mehr da ist?

Wird vermehrt von zuhause gearbeitet, gestaltet es sich schwieriger, die Unternehmenskultur aufrecht zu erhalten. Wie gelingt es trotzdem?

„Die Verbindung wird hergestellt…“
„Die Verbindung wird hergestellt…“

Händedruck war gestern: Wie Firmen und Talente künftig zusammenfinden – ohne je physisch zusammengekommen zu sein. Eine Leseliste zur neuen, digitalen Be- und Anwerbungswelt.

SKETCH NOTES

Tipps und Maßnahmen für Mitarbeiter und Führungskräfte

Kommunikation

Ja, nein oder „jein“? Dürftige Kommunikation kostet nicht nur Nerven und Zeit, sondern bares Geld: Schätzungen zufolge verlieren Unternehmen auf diesem Weg etwa 5000 Euro pro Mitarbeiter und Jahr. Was Sie und Ihre Kollegen sich künftig (er)sparen können, erfahren Sie hier.

Digital Führen

Wer die falschen Entscheidungen trifft, wird künftig schneller vom Markt verschwinden, als er „Digitale Transformation“ buchstabieren kann. Damit Ihnen und Ihrem Unternehmen nicht dasselbe Schicksal blüht, haben wir etwas vorbereitet. Danken Sie uns später!

Virtuelle Teams

Sie befinden sich zu Hause und müssen ein Team über mehrere Zeitzonen hinweg leiten. Lernen Sie, wie Sie online eine engagierte Arbeitskultur aufbauen und Ihr Team – sowie sich selbst — mental bestmöglich auf die gemeinsame Arbeit im Homeoffice vorbereiten.

WEITERE ARTIKEL
Gezieltes Talentmanagement
Gezieltes Talentmanagement

Es reicht nicht aus, begabte Mitarbeiter zu finden, es gilt vor allem, sie entsprechend ihrer Talente zu fördern und an den zu ihren Begabungen passenden Positionen einzusetzen. Dies lässt sich effektiv und effizient durch gezieltes Talentmanagement sicherstellen.

„Für die meisten Menschen ist die Sackgasse das Ende der Verhandlung, für uns ist sie der Anfang.“
„Für die meisten Menschen ist die Sackgasse das Ende der Verhandlung, für uns ist sie der Anfang.“

Einst verhandelte Matthias Schranner mit Geiselnehmern, Bankräubern und Drogendealern. Heute unterstützt er mit seinem Institut internationale Konzerne, Politiker und Gewerkschaften in schwierigen Verhandlungen. Lesen Sie, worauf es dabei ankommt.

Virtuelle Zusammenarbeit –  Struktur ist das wichtigste
Virtuelle Zusammenarbeit – Struktur ist das wichtigste

Patrick Kurz leitet das Büro Kaizen und unterstützt Unternehmen bei der erfolgreichen virtuellen Zusammenarbeit. Am 11. Februar 2021 können Sie ihn in unserem getAbstract Experten-Webinar erleben. Vorab beantwortet er drei wichtige Fragen.

Reinhard K. Sprenger, zvg
Psychologisierung ist ein Irrweg

Es gab eine Zeit, da war das Seelenleben eines Menschen gottähnlich. Das ist lange her. Die Zeichen stehen auf Transparenz: Alles soll sich öffnen, alles muss ans Licht gezogen werden. Das ist ein Fehler.

Tragfähige Beziehungen aufbauen – und bewahren
Tragfähige Beziehungen aufbauen – und bewahren

Zum Jahreswechsel fassen viele von uns Vorsätze fürs neue Jahr. „Abnehmen“ und „mit dem Rauchen aufhören“ – gut und schön. Wie wäre es 2021 aber mit besseren Beziehungen zu Ihren Mitmenschen? Hier einige Methoden und Instrumente, die nicht nur unter Pandemiebedingungen Erfolg versprechen.

Treffen der Generationen
Treffen der Generationen

Der demografische Wandel bringt es mit sich, dass die Altersspanne in Unternehmen und Teams immer größer wird. Diese Diversität kann man mit geschickter Führung erfolgreich nutzen – oder kolossal daran scheitern. Hier ein paar Tipps aus der Praxis.

Best Practice – Talente finden, fördern und ans Unternehmen binden
Best Practice – Talente finden, fördern und ans Unternehmen binden

Die Identifikation und Entwicklung zukünftiger Führungskräfte im eigenen Unternehmen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Ein gutes Beispiel, wie sich Talente in den eigenen Reihen finden und fördern lassen, zeigt eine Bank in Zürich.

THEMENKANÄLE

by getAbstract

Image of: Führung

Führung

Einer für alle, alle für einen: Das funktioniert nur, wenn Sie mit gutem Beispiel vorangehen. Hier lernen Sie, wie Sie Ihre Mannschaft zu Höchstleistungen bringen und die Talente der Einzelnen richtig einsetzen.

Zum Channel
Image of: Berufliche Kompetenzen

Berufliche Kompetenzen

Machen Sie mehr aus sich und entwickeln sie Fähigkeiten wie effizientes Zeitmanagement, Entscheidungsfindung, oder Zielsetzung. Krempeln Sie die Ärmel hoch und packen Sie es an!

Zum Channel
Image of: Führungskräfteentwicklung

Führungskräfteentwicklung

Jedem Unternehmen muss daran gelegen sein, eine erstklassige Führungsmannschaft zu haben. Nicht jeder fachlich hochkompetente Mitarbeiter ist aber auch eine gute Führungskraft. Damit er zu einer solchen werden kann, gibt es die Führungskräfteentwicklung.

Zum Channel
Image of: Unternehmensführung

Unternehmensführung

Wie führt man eine Firma zum Erfolg? Hier finden Sie alles über die Gründung und Leitung von Unternehmen, über Strategie und Managementkonzepte sowie über Projektmanagement, Geschäftserfolg im Ausland, Fragen der Wirtschaftsethik und Corporate Governance.

Zum Channel
Image of: Berühmte Führungskräfte

Berühmte Führungskräfte

Hier haben wir für Sie Porträts, Biografien und Reportagen versammelt, die den Werdegang berühmter Business-Persönlichkeiten beleuchten.

Zum Channel
Image of: Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation

Man kann nicht nicht kommunizieren. Dieser Leitsatz gilt auch für die Unternehmenskommunikation: Public Relations sind dabei ebenso wichtig wie eine gelingende interne Kommunikation.

Zum Channel