• KI im Arbeitsalltag
    Diese 10 Minuten sparen Ihnen bis zu 54 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 13 getAbstract-Zusammenfassungen (10 Bücher mit insgesamt 2698 Seiten und 3 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 3228 Minuten (ungefähr 54 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    KI im Arbeitsalltag

    Das Thema künstliche Intelligenz beherrscht zur Zeit die Diskussionen in vielen Unternehmen. Viele fragen sich, wie sich KI-gestützte Werkzeuge in ihren Arbeitsalltag integrieren lassen. Hier sind einige Beispiele.

  • KI: Nutzung von Chatbots in Unternehmen
    Diese 9 Minuten sparen Ihnen bis zu 6 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 2 getAbstract-Zusammenfassungen (ein Buch mit insgesamt 297 Seiten und 1 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 348 Minuten (ungefähr 6 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    KI: Nutzung von Chatbots in Unternehmen

    Spätestens seit dem Hype um ChatGPT sind Chatbots in aller Munde. Doch wo und wann macht die Nutzung von Chatbots im Unternehmen Sinn?

  • KI in industrieller Anwendung
    Diese 10 Minuten sparen Ihnen bis zu 48 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 8 getAbstract-Zusammenfassungen (8 Bücher mit insgesamt 2396 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 2866 Minuten (ungefähr 48 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    KI in industrieller Anwendung

    Wo kann künstliche Intelligenz im großen Stil Mehrwert schaffen? Eine Reise zu aktuellen KI-Projekten bei den Industriegiganten der Gegenwart.

  • Kreativität: 4 Techniken, diese zu wecken
    Diese 11 Minuten sparen Ihnen bis zu 29 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 6 getAbstract-Zusammenfassungen (6 Bücher mit insgesamt 1451 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1731 Minuten (ungefähr 29 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Kreativität: 4 Techniken, diese zu wecken

    Die Tage des stupiden Abarbeitens von Aufgabenketten in Organisationen sind gezählt. Wer den Arbeitsalltag kreativer gestaltet, ist nicht nur innovativer und bindet Talente besser – sondern schützt sich obendrein vor Disruption.

  • Nur Mut!
    Diese 4 Minuten sparen Ihnen bis zu 19 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (3 Bücher mit insgesamt 910 Seiten und 1 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1088 Minuten (ungefähr 19 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Nur Mut!

    Viele Menschen sind von 2022 gebeutelt. Kein Grund, nicht optimistisch ins Jahr 2023 zu starten.

  • Vom Urlaubs- in den Arbeitsmodus
    Diese 6 Minuten sparen Ihnen bis zu 14 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 3 getAbstract-Zusammenfassungen (3 Bücher mit insgesamt 698 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 832 Minuten (ungefähr 14 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Vom Urlaubs- in den Arbeitsmodus

    Der Arbeitsalltag hat Sie wieder und nach ein paar Stunden denken Sie sich "Ich brauche Ferien"? Sie sind nicht allein. Und: Sie können etwas dagegen tun.

  • Psychologisches Einkommen für Mitarbeitende schaffen
    Diese 9 Minuten sparen Ihnen bis zu 13 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 2 getAbstract-Zusammenfassungen (2 Bücher mit insgesamt 623 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 739 Minuten (ungefähr 13 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Psychologisches Einkommen für Mitarbeitende schaffen

    Das Wissen um positive Psychologie spielt für Führungskräfte eine immer wichtigere Rolle, da ist sich Nico Rose sicher und erklärt, wie das praktisch geht.

  • „Vergessen Sie die guten Vorsätze!“
    Volker Busch, fotografiert von Oliver Reetz
    Diese 12 Minuten sparen Ihnen bis zu 6 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 288 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 334 Minuten (ungefähr 6 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Vergessen Sie die guten Vorsätze!“

    Zeit für konzentrierte Taten und kreative Träume wünschen sich viele – und bekommen stattdessen eine knallvolle To-do-Liste geschenkt. Volker Busch, Autor von Kopf frei, hält vieles für verzichtbar. Zum Beispiel Unterwäsche bügeln.

  • „Nachfolge ist für viele ein Synonym für Sterben.“
    Diese 14 Minuten sparen Ihnen bis zu 10 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 2 getAbstract-Zusammenfassungen (2 Bücher mit insgesamt 479 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 561 Minuten (ungefähr 10 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Nachfolge ist für viele ein Synonym für Sterben.“

    Familienunternehmen stehen vor vielen Herausforderungen. Welche das sind und wie sie sich angehen lassen, wissen Arnold und Moritz Weissman.

  • Lebensbildung
    Diese 4 Minuten sparen Ihnen bis zu 38 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 1893 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 2268 Minuten (ungefähr 38 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Lebensbildung

    Mehr Bildung löst keine Probleme, wenn der Stoff, aus dem sie besteht, sich immer nur wiederholt. Fürs Neue, fürs Leben lernen wir.