• „Wer macht was wie womit wo wann und bis wann wozu?“
    Cordula Nussbaum
    Diese 13 Minuten sparen Ihnen bis zu 4 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 180 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 203 Minuten (ungefähr 4 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Wer macht was wie womit wo wann und bis wann wozu?“

    Wer als Führungskraft gut delegiert, schafft Mehrwerte für sich, sein Team – und ganze Organisationen. Expertin Cordula Nussbaum weiß aber auch: Erfolgreiches Delegieren in der hybriden Arbeitswelt folgt mitunter neuen Regeln, die erst gelernt werden…

  • Kein Krieg gegen Talente!
    Diese 6 Minuten sparen Ihnen bis zu 5 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 3 getAbstract-Zusammenfassungen (ein Buch mit insgesamt 210 Seiten und 2 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 246 Minuten (ungefähr 5 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Kein Krieg gegen Talente!

    Der War for Talents wäre glaubwürdiger, wenn man ihn in der Praxis nicht gegen sie führen würde. Das zeigt sich am Ende der Pandemie überdeutlich.

  • „Cyberkriminelle? Das kann jeder sein, vom Teenager bis zur Staatsmacht.“
    @Hans Schenkel
    Diese 9 Minuten sparen Ihnen bis zu 3 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 124 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 140 Minuten (ungefähr 3 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Cyberkriminelle? Das kann jeder sein, vom Teenager bis zur Staatsmacht.“

    Datensicherheit und Datenschutz hat in vielen Organisationen nach wie vor wenig Priorität. Ein fataler Fehler, wie Thomas H. Lenhard findet.

  • „Künstliche Intelligenz hat das Potenzial, unsere Freiheit unumkehrbar abzuschaffen“
    @Lilly Pfeffer
    Diese 16 Minuten sparen Ihnen bis zu 12 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 2 getAbstract-Zusammenfassungen (2 Bücher mit insgesamt 613 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 720 Minuten (ungefähr 12 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Künstliche Intelligenz hat das Potenzial, unsere Freiheit unumkehrbar abzuschaffen“

    Künstliche Intelligenz hat enorm viel Macht – meint auch Matthias Pfeffer. Aufgabe der Menschen ist es nun, diese vernünftig, bewusst und auch streng zu kontrollieren.

  • „Nicht Technologie macht das Silicon Valley so mächtig, sondern Psychologie.“
    Dominik Imseng, fotografiert von Jonas Kuhn
    Diese 12 Minuten sparen Ihnen bis zu 80 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 10 getAbstract-Zusammenfassungen (10 Bücher mit insgesamt 4010 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 4800 Minuten (ungefähr 80 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Nicht Technologie macht das Silicon Valley so mächtig, sondern Psychologie.“

    Für Unternehmen seien die Erkenntnisse der Verhaltensökonomie extrem wertvoll, sagt Dominik Imseng. Nur wer wisse, wie Kunden Entscheidungen treffen, wisse auch, was Kunden wirklich wollen.

  • Microlearning – mit kleinen Schritten zum Erfolg
    Diese 7 Minuten sparen Ihnen bis zu 20 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 970 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1157 Minuten (ungefähr 20 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Microlearning – mit kleinen Schritten zum Erfolg

    „Mikro“ bedeutet zwar klein, aber wenn es aktuell darum geht, Lerninhalte zu vermitteln und Wissen zu teilen, ist Microlearning eine echt große Sache. Warum? Das erfahren Sie jetzt.

  • „Wir müssen Lernprozesse dynamisieren.“
    @Simon Wegener
    Diese 12 Minuten sparen Ihnen bis zu 14 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 3 getAbstract-Zusammenfassungen (3 Bücher mit insgesamt 682 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 807 Minuten (ungefähr 14 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Wir müssen Lernprozesse dynamisieren.“

    Fähigkeiten und Kompetenzen haben eine immer kürzere Halbwertszeit. Lebenslanges Lernen wird deshalb vom „Nice-to-have“ zum neuen Erfolgsimperativ. Wie man sich und ganze Unternehmen darauf ausrichtet, erklärt Jutta Rump.

  • Blockchain – ein Überblick
    Diese 5 Minuten sparen Ihnen bis zu 20 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 960 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1147 Minuten (ungefähr 20 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Blockchain – ein Überblick

    Ein kleiner Einblick in den Aufbau und die Funktionsweise der wegweisenden Technologie.

  • Mit Neurowissenschaft zu mehr Produktivität
    Diese 6 Minuten sparen Ihnen bis zu 21 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 1049 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1253 Minuten (ungefähr 21 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Mit Neurowissenschaft zu mehr Produktivität

    Viele Menschen fühlen sich bei der Arbeit zu Hause weniger produktiv als im Büro. Die Hirnforschung erklärt, woher das kommt. Und wie verlässlich das eigene Gefühl ist.

  • Hybride Arbeitsmodelle: Ansprüche und Lösungen
    Diese 9 Minuten sparen Ihnen bis zu 12 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 3 getAbstract-Zusammenfassungen (2 Bücher mit insgesamt 563 Seiten und 1 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 667 Minuten (ungefähr 12 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Hybride Arbeitsmodelle: Ansprüche und Lösungen

    „Zurück ins Büro“ ist für viele Arbeitnehmer keine Option mehr – zumindest nicht zu 100 Prozent. Unternehmen stellt das vor Herausforderungen, eröffnet aber auch viele neue Chancen.