• Humanocracy: die etwas andere Art, ein Unternehmen zu organisieren
    Humanocracy: die etwas andere Art, ein Unternehmen zu organisieren

    Verantwortung verteilen, Bürokratie ausmerzen und sich endlich auf das Wichtigste konzentrieren: Produkt, Dienstleistung und Kunden. Darum geht es in einer humanokratischen Organisation.

  • Prozessoptimierung für Anfänger und Fortgeschrittene
    Prozessoptimierung für Anfänger und Fortgeschrittene

    Die Digitalisierung macht es möglich, technische Prozesse immer weiter zu optimieren. Wichtiges und Wissenswertes zum Thema auf einen Blick.

  • Bewährt und praxiserprobt – fünf erfolgreiche Managementkonzepte
    Bewährt und praxiserprobt – fünf erfolgreiche Managementkonzepte

    Fast alles lässt sich noch besser machen. Doch manches ist bereits hervorragend – wie diese Managementansätze …

  • „Wer erst einmal unter dem Radar fliegt, hat mehr Aussicht auf Erfolg.“
    „Wer erst einmal unter dem Radar fliegt, hat mehr Aussicht auf Erfolg.“

    Veränderungen, die von Mitarbeitern initiiert werden, nennen sich Graswurzelinitiativen. Sabine und Alexander Kluge erklären, wie sie zum Erfolg führen – und wo die Tücken liegen.

  • „Die Definition des Firmenzwecks ist Chefsache.“
    „Die Definition des Firmenzwecks ist Chefsache.“

    Seit über 30 Jahren forscht Franz-Rudolf Esch zu Marken, Strategien, Kundenverhalten und Kommunikation. Und er stellt dabei immer wieder fest, was die Erfolgsgrundlage aller Aktivitäten ist: ein richtig definierter Daseinszweck.

  • Folge 12: Beichte via E-Mail
    Folge 12: Beichte via E-Mail

    Nachdem Nina einen Fehler begangen hat, muss sie sich per Mail bei ihrem Chef melden. Dabei stößt sie auf einige Fragen, was die Formulierungen angeht.

  • Folge 11: Ein unangenehmer Fehler
    Folge 11: Ein unangenehmer Fehler

    Nina ist abgelenkt und begeht einen Fehler. Natürlich weiß sie, dass Fehler in der Theorie immer gern gesehene „Chancen zum Lernen“ sind. Doch gilt das auch für Fehler, die aus bloßer Unachtsamkeit begangen wurden?

  • „Unternehmen überleben nur, wenn ihre Lerngeschwindigkeit höher ist als die Geschwindigkeit der Veränderungen in ihrer Umwelt.“
    @gassmann
    „Unternehmen überleben nur, wenn ihre Lerngeschwindigkeit höher ist als die Geschwindigkeit der Veränderungen in ihrer Umwelt.“

    Es gibt klare und einfache Strategien, um innovative Geschäftsmodelle erfolgreich zu machen – egal ob in etablierten Organisationen oder in Start-ups. Innovationsexperte Oliver Gassmann erklärt, worauf man achten muss.

  • Rückmeldungen mit Wirkung
    Rückmeldungen mit Wirkung

    Richtiges Feedback: In drei Schritten vom Kritiker zum Stichwortgeber.

  • Das Stelldichein
    Das Stelldichein

    Stellenausschreibungen sind unrealistisch, werden dem Job nicht gerecht – und das Problem ist altbekannt. Trotzdem ändert sich nichts daran. Warum?