AKTUELLES

Die Welt und unsere Wissensbibliothek

TALENTMANAGEMENT

Gezieltes Talentmanagement
Gezieltes Talentmanagement

Es reicht nicht aus, begabte Mitarbeiter zu finden, es gilt vor allem, sie entsprechend ihrer Talente zu fördern und an den zu ihren Begabungen passenden Positionen einzusetzen. Dies lässt sich effektiv und effizient durch gezieltes Talentmanagement sicherstellen.

DIVERSITÄT

Treffen der Generationen
Treffen der Generationen

Der demografische Wandel bringt es mit sich, dass die Altersspanne in Unternehmen und Teams immer größer wird. Diese Diversität kann man mit geschickter Führung erfolgreich nutzen – oder kolossal daran scheitern. Hier ein paar Tipps…

WEBINAR

Virtuelle Zusammenarbeit –  Struktur ist das wichtigste
Virtuelle Zusammenarbeit – Struktur ist das wichtigste

Patrick Kurz leitet das Büro Kaizen und unterstützt Unternehmen bei der erfolgreichen virtuellen Zusammenarbeit. Am 11. Februar 2021 können Sie ihn in unserem getAbstract Experten-Webinar erleben. Vorab beantwortet er drei wichtige Fragen.

WISSENSCONTAINER

In unseren kuratierten Wissenscontainern finden Sie aktuelle und passgenaue Antworten auf die wichtigsten Fragen aus der Arbeitswelt. 

Neue Arbeitswelt
Neue Arbeitswelt

Wie wir arbeiten (werden)

Führung
Führung

Wissenscontainer

Digitale Transformation
Digitale Transformation

Wissenscontainer

Fürs Leben lernen?
Fürs Leben lernen?

Zwischen Schulfrust, Bildungslust und lebenslangem Wissensdurst.

KOSTENLOS

Nötiges Wissen zu aktuellen Themen - gratis

WAS SIE HEUTE WISSEN MÜSSEN
Image of: Alles Idioten!?
Thomas Erikson

Alles Idioten!?

Vier Farben, vier Temperamente – wie Sie mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen umgehen.

Droemer
Zusammenfassung lesen
Image of: Überleben unter Arschlöchern
Robert I. Sutton

Überleben unter Arschlöchern

Ein Kompass für leidende Kollegen.

Piper Verlag
Zusammenfassung lesen
Image of: Blender im Job
Bärbel Wardetzki

Blender im Job

Hallo? Ich bin auch noch da! – Wege aus dem Schatten narzisstischer Kollegen.

Scorpio Verlag
Zusammenfassung lesen
Image of: Nervensägen
Gabriele Cerwinka und Gabriele Schranz

Nervensägen

Endlich Machthungrige, Besserwisser und ewige Nörgler in ihre Schranken weisen.

Linde Verlag
Zusammenfassung lesen
Image of: Wer Kollegen hat, braucht keine Feinde mehr
Margit Schönberger

Wer Kollegen hat, braucht keine Feinde mehr

Hereinspaziert in den Kollegen-Zoo!

Goldmann Verlag
Zusammenfassung lesen
Image of: Der Arschloch-Faktor
Robert I. Sutton

Der Arschloch-Faktor

Das Leben ist zu kurz, um sich mit Arschlöchern herumzuschlagen! Eine Anleitung zum Sieg über (fremde und innere) Schweinehunde.

Carl Hanser Verlag
Zusammenfassung lesen
KOLUMNEN
Reinhard K. Sprenger, zvg
Psychologisierung ist ein Irrweg

Es gab eine Zeit, da war das Seelenleben eines Menschen gottähnlich. Das ist lange her. Die Zeichen stehen auf Transparenz: Alles soll sich öffnen, alles muss ans Licht gezogen werden. Das ist ein Fehler.

Tragfähige Beziehungen aufbauen – und bewahren
Tragfähige Beziehungen aufbauen – und bewahren

Zum Jahreswechsel fassen viele von uns Vorsätze fürs neue Jahr. „Abnehmen“ und „mit dem Rauchen aufhören“ – gut und schön. Wie wäre es 2021 aber mit besseren Beziehungen zu Ihren Mitmenschen? Hier einige Methoden und…

Was 2021 wichtig ist
Was 2021 wichtig ist

Das Jahr 2020 wird in die Geschichte eingehen. Was können Sie tun, damit Sie und Ihre Organisation im kommenden Jahr nicht dasselbe Schicksal ereilt?

Wie sicher kann man sein?
Wie sicher kann man sein?

Gute Zusammenarbeit basiert nicht auf totaler Harmonie, die ist oft genug eher hinderlich. Wenn die Basis stimmt, braucht es vor allem Mut, den anderen auch mal zu hinterfragen.

IM GESPRÄCH

Mit den Vordenkern aus Wissenschaft und Wirtschaft

Virtuelle Zusammenarbeit –  Struktur ist das wichtigste
Virtuelle Zusammenarbeit – Struktur ist das wichtigste

Patrick Kurz leitet das Büro Kaizen und unterstützt Unternehmen bei der erfolgreichen virtuellen Zusammenarbeit. Am 11. Februar 2021 können Sie ihn in unserem getAbstract Experten-Webinar erleben. Vorab beantwortet er drei wichtige Fragen.

„Für die meisten Menschen ist die Sackgasse das Ende der Verhandlung, für uns ist sie der Anfang.“
„Für die meisten Menschen ist die Sackgasse das Ende der Verhandlung, für uns ist sie der Anfang.“

Einst verhandelte Matthias Schranner mit Geiselnehmern, Bankräubern und Drogendealern. Heute unterstützt er mit seinem Institut internationale Konzerne, Politiker und Gewerkschaften in schwierigen Verhandlungen. Lesen Sie, worauf es dabei ankommt.

„Jeder hat das Recht, sich Hilfe zu suchen. Reden kann enorm helfen.“
„Jeder hat das Recht, sich Hilfe zu suchen. Reden kann enorm helfen.“

Mit der Plattform Dureschnufe.ch hat Ronia Schiftan gemeinsam mit Annette Hitz und anderen Fachleuten eine digitale Anlaufstelle für psychische Gesundheit rund um das neue Coronavirus geschaffen. Das Angebot wendet sich an alle Altersgruppen und betrifft die unterschiedlichsten Lebensbereiche. getAbstract unterstützt das Engagement und bietet für den kommenden Monat eine Auswahl an Abstracts kostenlos an.

Ich abonniere, also bin ich
Sabine Oberhuber / Foto: Marco Magielse
Ich abonniere, also bin ich

Material Matters skizziert das Ende der Konsumgesellschaft, wie wir sie kennen. Warum Handys, Hosenanzüge oder Heimtrainer besitzen und wegschmeißen, wenn Hersteller sie viel besser behalten und wiederverwerten können? Sabine Oberhuber erklärt, wie das funktioniert.

„Sie brauchen 35 Jahre Erfahrung. Nicht die Wiederholung ein und derselben Erfahrung über 35 Jahre!“
Ken Allen, der CEO von DHL
„Sie brauchen 35 Jahre Erfahrung. Nicht die Wiederholung ein und derselben Erfahrung über 35 Jahre!“

Ken Allen, der verschiedene Führungspositionen bei DHL innehatte, blickt auf seine Erlebnisse beim erfolgreichen Turnaround des globalen Logistikunternehmens zurück – und erklärt, was Führungskräfte künftig brauchen, um „liefern“ zu können.

REZENSIONEN

Noch kürzer als Zusammenfassungen: unsere unabhängigen Buchkritiken

Geigers Sicht auf Alzheimer – Kraft und Trost für Angehörige
Der alte König in seinem Exil
Geigers Sicht auf Alzheimer – Kraft und Trost für Angehörige

Jahrelang hat der Autor Arno Geiger seinen Vater in fortschreitender Demenz betreut und erlebt. Dabei lernte er einiges. Durch die Augen von Geiger gesehen verliert Alzheimer etwas von seinem Schrecken.

Man führt nur motivierend gut
Der neue Minuten-Manager
Man führt nur motivierend gut

Das 1982 erschienene Büchlein Der Minuten-Manager gilt als Klassiker der Managementliteratur und war der Startschuss einer ganzen Minuten-Serie. Knapp 35 Jahre später haben Ken Blanchard und Spencer Johnson ihren Bestseller einer Frischzellenkur unterzogen und in ein…

Hilfe für Hobbyepidemiologen
Das Gesetz der Ansteckung
Hilfe für Hobbyepidemiologen

Sind Sie auch coronamüde? Dann ist Ihnen dieses Buch wärmstens zu empfehlen. Denn die aktuelle Pandemie kommt darin kaum vor – stattdessen liefert der Autor Einsichten dazu, wie man diese und andere Plagen besser in…

Verflixt komplex
Die Logik des Misslingens
Verflixt komplex

Absurde Verschwörungstheorien und narzisstische Fehlentscheidungen sind die Schattenseiten steigender Komplexität. Das erkannte der Psychologe Dietrich Dörner schon vor drei Jahrzehnten. Grund genug für eine Nachlese.