„Eine Welt, die wächst und das Klima schont, ist möglich.“

Er gehört zu den unkonventionellsten Ökonomen im deutschsprachigen Raum und scheut keine wissenschaftliche Kontroverse: Mathias Binswanger. Wir haben mit ihm über das Wachstum, seine Grenzen und den kapitalistischen Zwang dazu gesprochen.

„Eine Welt, die wächst und das Klima schont, ist möglich.“
Mathias Binswanger (Foto: Michael Wiederstein)

Er gehört zu den unkonventionellsten Ökonomen im deutschsprachigen Raum und scheut keine wissenschaftliche Kontroverse: Mathias Binswanger. Wir haben mit ihm über das Wachstum, seine Grenzen und den kapitalistischen Zwang dazu gesprochen.

Share this Story

„Maschinen nehmen uns schon seit Jahrhunderten die Jobs weg.“

Macht die digitale Transformation menschliche Arbeit langfristig überflüssig? Wie mächtig dürfen Algorithmen und Roboter überhaupt sein? Der Ökonom Marco Salvi vom Think Tank Avenir Suisse gibt Auskunft.

„Maschinen nehmen uns schon seit Jahrhunderten die Jobs weg.“

Macht die digitale Transformation menschliche Arbeit langfristig überflüssig? Wie mächtig dürfen Algorithmen und Roboter überhaupt sein? Der Ökonom Marco Salvi vom Think Tank Avenir Suisse gibt Auskunft.

Share this Story

„Was kann ich tun, wenn es mir bei der Arbeit nicht gut geht?“

Nein, wenn Sie eine Grippe haben, gehören Sie nicht an Ihren Schreibtisch, sondern ins Bett! Die Kollegen im Büro danken es Ihnen. Aber auch für den Umgang mit ernsteren Diagnosen gibt es gute Ratschläge. Wer sie befolgt, beugt Krankheiten effektiv vor – und zwar nicht nur solchen, die auf Viren und Bakterien zurückgehen.

„Was kann ich tun, wenn es mir bei der Arbeit nicht gut geht?“

Nein, wenn Sie eine Grippe haben, gehören Sie nicht an Ihren Schreibtisch, sondern ins Bett! Die Kollegen im Büro danken es Ihnen. Aber auch für den Umgang mit ernsteren Diagnosen gibt es gute Ratschläge. Wer sie befolgt, beugt Krankheiten effektiv vor – und zwar nicht nur solchen, die auf Viren und Bakterien zurückgehen.

Share this Story

„Was gibt mir Stabilität?“

3 Bücher, die Sie resilienter machen.

„Was gibt mir Stabilität?“

Unsicherheit ist in Zeiten ständigen Wandels kein prinzipieller Nachteil. Wo sie aber zu groß wird, hindert sie, macht mitunter gar krank. Hier sind drei Bücher, die Sie resilienter machen.

Share this Story

„Wie kann ich mit Unsicherheit umgehen?“

Die Zeiten, in denen man sich im Job sicher zurücklehnen und auf die alten, irgendwann einmal erworbenen Fähigkeiten und Wettbewerbsvorteile vertrauen konnte, sind vorbei. Nicht jedem behagt diese neue Herausforderung.

„Wie kann ich mit Unsicherheit umgehen?“

Die Zeiten, in denen man sich im Job sicher zurücklehnen und auf die alten, irgendwann einmal erworbenen Fähigkeiten und Wettbewerbsvorteile vertrauen konnte, sind vorbei. Nicht jedem behagt diese neue Herausforderung.

Share this Story

„Rasante Veränderungen: Wie behalte ich den Überblick?“

Von Change und Change Management reden, klingt gut – aber wie stellen Sie sicher, dass Sie von den wirklichen Veränderungen nicht doch überrollt werden? Auf die Haltung kommt es an!

„Rasante Veränderungen: Wie behalte ich den Überblick?“

Von Change und Change Management reden, klingt gut – aber wie stellen Sie sicher, dass Sie von den wirklichen Veränderungen nicht doch überrollt werden? Auf die Haltung kommt es an!

Share this Story

„Wo Staats- und Gesellschaftsmacht einander in Schach halten, werden die Voraussetzungen für Freiheit geschaffen.“

Wie könnte die erfolgreiche politische Konstruktion der Welt von morgen aussehen? Um das herauszufinden, hat MIT-Ökonom Daron Acemoğlu eine Zeitreise durch mehrere Jahrtausende der Menschheitsgeschichte unternommen. Wir haben ihn befragt.

„Wo Staats- und Gesellschaftsmacht einander in Schach halten, werden die Voraussetzungen für Freiheit geschaffen.“

Wie könnte die erfolgreiche politische Konstruktion der Welt von morgen aussehen? Um das herauszufinden, hat MIT-Ökonom Daron Acemoğlu eine Zeitreise durch mehrere Jahrtausende der Menschheitsgeschichte unternommen. Wir haben ihn befragt.

Share this Story

„Innovationsentwicklung in Zeiten digitaler Transformation: Wie vorgehen?“

Viele Unternehmen wünschen sich Bilderbuchlösungen, wenn es um die digitalisierte Produktentwicklung geht – und werden in klassischen Handbüchern oft genug enttäuscht. Wir haben was dagegen!

„Innovationsentwicklung in Zeiten digitaler Transformation: Wie vorgehen?“

Viele Unternehmen wünschen sich Bilderbuchlösungen, wenn es um die digitalisierte Produktentwicklung geht – und werden in klassischen Handbüchern oft genug enttäuscht. Wir haben was dagegen!

Share this Story