• „Wie sieht Zusammenarbeit in einem agilen Unternehmen aus?“
    Diese eine Minute spart Ihnen bis zu 4 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 180 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 215 Minuten (ungefähr 4 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Wie sieht Zusammenarbeit in einem agilen Unternehmen aus?“

    Was Sie wissen müssen, bevor Sie sich für den Umbau einer klassischen Organisation entscheiden.

  • „Macht agiles Arbeiten ein Unternehmen instabil?“
    Diese eine Minute spart Ihnen bis zu 7 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 316 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 379 Minuten (ungefähr 7 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Macht agiles Arbeiten ein Unternehmen instabil?“

    Wer klassisch organisierte Organisationen auf mehr Reaktionsfähigkeit und Flexibilität hin umgestalten will, fürchtet nicht selten die Transformationsphase auf dem Weg zum Ziel.

  • Agilität und Führung – Wie passt das zusammen?
    Diese eine Minute spart Ihnen bis zu 7 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 327 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 392 Minuten (ungefähr 7 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Agilität und Führung – Wie passt das zusammen?

    Auch agile Unternehmen brauchen Entscheider. Die Grundlagen für ihre Arbeit sind aber andere, denn: moderne Führung ist Beziehungsmanagement.

  • China Cables
    China Cables

    Seit Jahren kursieren Medienberichte über hochmoderne Umerziehungslager in Chinas autonomer Region Xinjiang. Nun enthüllt ein journalistisches Investigativnetzwerk die politischen Vorgaben für die Verschleppung und Internierung von hunderttausenden Menschen.