• Wie Sie Nähe auf Distanz schaffen
    Diese 4 Minuten sparen Ihnen bis zu 7 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 3 getAbstract-Zusammenfassungen (2 Bücher mit insgesamt 344 Seiten und 1 Video) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 409 Minuten (ungefähr 7 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Wie Sie Nähe auf Distanz schaffen

    Hier die besten Tipps.

  • Bewährt und praxiserprobt – fünf erfolgreiche Managementkonzepte
    Diese 6 Minuten sparen Ihnen bis zu 38 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 8 getAbstract-Zusammenfassungen (8 Bücher mit insgesamt 1890 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 2262 Minuten (ungefähr 38 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Bewährt und praxiserprobt – fünf erfolgreiche Managementkonzepte

    Fast alles lässt sich noch besser machen. Doch manches ist bereits hervorragend – wie diese Managementansätze …

  • Im Grunde gut
    Diese 5 Minuten sparen Ihnen bis zu 10 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 479 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 570 Minuten (ungefähr 10 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Im Grunde gut

    Sicher passieren schlimme Dinge auf der Welt – und Schuld ist nicht selten der Mensch. Dennoch sollte man versuchen, zunächst einmal positiv in jede (neue) Begegnung zu gehen – und das lässt sich trainieren.

  • „Die gute Führungskraft arbeitet an Systemen, die schlechte im System.“
    Diese 8 Minuten sparen Ihnen bis zu 6 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 304 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 357 Minuten (ungefähr 6 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Die gute Führungskraft arbeitet an Systemen, die schlechte im System.“

    Der Psychologe Klaus Doppler und der Architekt Luyanda Mpahlwa glauben: Die Zeit flacher Hierarchien ist endlich angebrochen. Gemeinsam haben sie deshalb ein Buch über zwischenmenschliches Verständnis als Schlüssel guter Zusammenarbeit geschrieben.

  • „Wer erst einmal unter dem Radar fliegt, hat mehr Aussicht auf Erfolg.“
    Diese 12 Minuten sparen Ihnen bis zu 5 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier eine getAbstract-Zusammenfassung (ein Buch mit insgesamt 239 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 275 Minuten (ungefähr 5 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Wer erst einmal unter dem Radar fliegt, hat mehr Aussicht auf Erfolg.“

    Veränderungen, die von Mitarbeitern initiiert werden, nennen sich Graswurzelinitiativen. Sabine und Alexander Kluge erklären, wie sie zum Erfolg führen – und wo die Tücken liegen.

  • „Hauptaufgabe der Personalabteilung muss sein, die Führungsetagen ‚arschlochfrei‘ zu kriegen.“
    Diese 12 Minuten sparen Ihnen bis zu 16 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 3 getAbstract-Zusammenfassungen (3 Bücher mit insgesamt 764 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 905 Minuten (ungefähr 16 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Hauptaufgabe der Personalabteilung muss sein, die Führungsetagen ‚arschlochfrei‘ zu kriegen.“

    Nico Rose ist sicher, dass Unternehmen sinnstiftende und zutiefst menschliche Orte sein können. Voraussetzungen dafür sind Vertrauen, Transparenz und Wertschätzung.

  • „Die Definition des Firmenzwecks ist Chefsache.“
    Diese 10 Minuten sparen Ihnen bis zu 28 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 1362 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1625 Minuten (ungefähr 28 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    „Die Definition des Firmenzwecks ist Chefsache.“

    Seit über 30 Jahren forscht Franz-Rudolf Esch zu Marken, Strategien, Kundenverhalten und Kommunikation. Und er stellt dabei immer wieder fest, was die Erfolgsgrundlage aller Aktivitäten ist: ein richtig definierter Daseinszweck.

  • Und es hat Zoom gemacht!
    Diese 5 Minuten sparen Ihnen bis zu 3 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 3 getAbstract-Zusammenfassungen (ein Buch mit insgesamt 111 Seiten und 2 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 129 Minuten (ungefähr 3 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Und es hat Zoom gemacht!

    Videochat-Tools wie Zoom, Teams & Co. bieten viele Vorteile. Doch sie haben auch negative Effekte – zum Beispiel Zoom-Fatigue.

  • Überlebensstrategien für die ersten Tage im neuen Job
    Diese 7 Minuten sparen Ihnen bis zu 28 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 6 getAbstract-Zusammenfassungen (6 Bücher mit insgesamt 1359 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1624 Minuten (ungefähr 28 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Überlebensstrategien für die ersten Tage im neuen Job

    Wer eine neue Stelle antritt, kennt die Unsicherheit, die damit verbunden ist. Doch mit der richtigen Strategie lassen sich (nicht nur) die ersten Wochen erfolgreich meistern.

  • Folge 13: Engagement im Job
    Illustration: Christina Baeriswyl
    Folge 13: Engagement im Job

    Ninas Freund und Kollege Johannes ist sehr engagiert in seinem Job. Nur hat er das Gefühl, dass seine Vorschläge von seinen Vorgesetzten nicht wirklich wertgeschätzt werden. Nun fragt er sich: Soll ich so einfach weitermachen?…