Book Award 2022: Was wird ausgezeichnet und warum?

Alles über die Kriterien des getAbstract International Book Award, die Jury und das Auswahlverfahren. 

Der getAbstract International Book Award ist seit 2001 ein fester Bestandteil des internationalen Buchpreiskalenders. Ziel der Auszeichnung ist es, den Bekanntheitsgrad und die Wirkung der ausgewählten Titel in der Fachwelt zu erhöhen.

Auch im 22. Jahr seines Bestehens zeichnet getAbstract wieder die herausragenden wirtschaftsrelevanten Bücher aus und setzt dabei – wie schon 2021 – auf die Kooperation mit dem deutschen Wirtschaftsmagazin brand eins. Alle nominierten Titel sind als Zusammenfassungen in der getAbstract-Bibliothek verfügbar.

Auswahlkriterien

Das getAbstract-Redaktionsteam wählt aus Zehntausenden von Neuerscheinungen eine Longlist von nur zehn Titeln pro Preiskategorie und Sprache aus, wobei es die folgenden Fragen berücksichtigt:

  • Wie originell ist das Buch?  
  • Wie zuverlässig ist sein Inhalt?  
  • Wie zielgerichtet ist der Ansatz des Autors?  
  • Wie leserfreundlich ist das Buch?  
  • Wie hilfreich ist das Buch in der Praxis?  

Unsere Fachjury erörtert diese Fragen dann weiter und bringt ihre Meinungen und Erfahrungen in die Erstellung der engeren Auswahlliste (Shortlist) ein. Die Auswahlkriterien haben sich dabei im Laufe der Zeit nur marginal verändert, sodass die relevantesten, lesenswertesten und umsetzbarsten Bücher des Jahres in die engere Wahl kommen.

Preiskategorien und Sprachen 

Im Jahr 2022 wurde der getAbstract International Book Award in drei Preiskategorien vergeben, zwei davon jeweils für eine deutschsprachige und eine internationale Publikation. Einzig der neu hinzugekommene Learning Impact Award wird nur international vergeben.

Die für unsere Kategorie „Business Impact“ (1 x deutschsprachig, 1 x international) ausgewählten Bücher bieten unverzichtbares, umsetzbares Wissen für Führungskräfte – ganz im Sinne unseres Slogans „Know better. Do better.“

Die Preisträger erhalten ein Preisgeld von 10.000 USD/EUR.

Seit 2020 lädt getAbstract seine Leser ein, für ihr Lieblingsbuch auf der Longlist in der Kategorie „Business Impact“ zu stimmen. Die Auszeichnung „Readers’ Choice“ (1 x deutschsprachig, 1 x international) geht an die Publikation mit den meisten Stimmen.

Die öffentliche Abstimmung lief vom 25. August bis zum 22. September 2022.

Unsere neue Sonderkategorie „Learning Impact“ (1 x international) würdigt originelle Beiträge aus dem Bereich L&D und HR.

Alle nominierten Titel sind Pflichtlektüre für L&D-Führungskräfte! 

Alle Gewinner wurden am 20. Oktober 2022 bei der gemeinsam mit unserem Medienpartner brand eins ausgerichteten Preisverleihung anlässlich der Frankfurter Buchmesse bekanntgegeben.

Die Jury

Die Zusammensetzung der Jury ändert sich jedes Jahr leicht, um Vielstimmigkeit und Vielfalt zu fördern. Im Jahr 2022 setzt sich die Jury wie folgt zusammen:

  • Arnhild Walz-Rasilier 
    Arnhild Walz-Rasilier ist seit den Anfängen von getAbstract im Jahr 2000 dabei und betreut das weltweite Verlagspartnernetz. Im Jahr 2001 initiierte sie den getAbstract International Book Award. Sie hat einen Abschluss in Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten International Business und Fremdsprachen. Bevor sie zu getAbstract kam, war sie Verlagsleiterin für Bücher beim Haufe Verlag in Deutschland.  
  • Belén Haefely (Kategorie: Deutschsprachige Titel) 
    Belén Haefely hat einen BA in Philosophie und Germanistik, sie begann 2017 noch während ihres Studiums bei getAbstract zu arbeiten. Als Managing Editor ist sie heute unter anderem für die Titel zur persönlichen und fachlichen Entwicklung in der deutschen getAbstract-Bibliothek zuständig. Außerdem schreibt sie die Kolumne „Ninas Welt“ für das getAbstract Journal (deutsche Ausgabe).  
  • Erica Meyer Rauzin (Kategorie: Internationale Titel) 
    Erica Meyer Rauzin arbeitet schon seit 22 Jahren – und heute als Senior Managing Editor – für getAbstract. Sie ist die ehemalige Chefredakteurin von Miami: South Florida Magazine. Als Absolventin der Columbia Graduate School of Journalism verfügt sie über Erfahrungen als Zeitungsreporterin, Mitarbeiterin im Senat des Bundesstaates, Kolumnistin und Buchredakteurin. Sie lebt mit ihrem Mann, dem Rechtsanwalt Alan Rauzin, in Miami Beach und hat drei Kinder und drei Enkel. Zu ihren redaktionellen Verantwortungsbereichen bei getAbstract gehören die Themen Führung, Management, Vertrieb, Produktion, Geschichte, Gesellschaft, Medien und Frauenthemen. 
  • Peter Lau 
    Peter Lau ist Journalist und arbeitet schon bei brand eins, solange er denken kann. Er war aber auch Musikjournalist, Filmjournalist, Foodjournalist und was ihm sonst noch so in den Sinn kam. Er lebt in Hamburg, interessiert sich für und schreibt über alles, was Fortschritt verspricht, und hat eine Tochter, die 13 Jahre klüger ist als er.  

Über den getAbstract International Book Award

Der getAbstract International Book Award ist einer der ältesten kontinuierlich verliehenen Sachbuchpreise der Welt. Seit 2001 wird er an Autoren verliehen, deren Werk das gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Verständnis der Gegenwart maßgeblich beeinflusst hat. Hier finden Sie eine Liste der bisherigen Preisträgerinnen und Preisträger.

Im Einklang mit unserer Mission, umsetzbares, geschäftsrelevantes Wissen zu vermitteln, konzentriert sich der getAbstract International Book Award auf Werke, die zu kritischem Denken anregen, das gegenseitige Verständnis fördern und innovative Ansätze für Führung und Wirtschaft bieten. Unsere Buchpreiskandidaten helfen Menschen, bessere Entscheidungen in ihrem persönlichen und beruflichen Leben zu treffen – ganz im Sinne unseres Slogans „Know Better. Do Better.“

Der neue „Learning Impact“-Preis würdigt originelle Beiträge im Bereich Forschung, Entwicklung und Personalwesen, die sich auf die Zukunftssicherung von Unternehmen und die Entwicklung einer lebendigen Lernkultur in Organisationen konzentrieren.

Wie das Journal Ihnen Zeit spart
Lesezeit
5 Min.
Die Lesezeit für diesen Artikel beträgt etwa 5 Minuten.
Recherchierte Abstracts
Für diesen Beitrag haben wir die praktischsten Einsichten aus einer Zusammenfassung zum Thema herausgesucht.
Share this Story