• Wir basteln uns eine eigene Lösung
    Diese 4 Minuten sparen Ihnen bis zu 16 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 781 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 934 Minuten (ungefähr 16 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Wir basteln uns eine eigene Lösung

    Workshops sind zum Werkeln da – und strapazieren doch oft nur unser Sitzfleisch. Das ist schade, aber vermeidbar.

  • Lass mich dir helfen! Oder besser: Hilf dir selbst!
    Diese 8 Minuten sparen Ihnen bis zu 20 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 3 getAbstract-Zusammenfassungen (3 Bücher mit insgesamt 982 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1171 Minuten (ungefähr 20 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Lass mich dir helfen! Oder besser: Hilf dir selbst!

    Leben Sie besser, erfolgreicher und glücklicher. Dieses Versprechen lassen sich Life-Coaches oft gut bezahlen. Doch am Ende müssen Sie doch selbst ran. Daher: Machen Sie es doch gleich selbst! Oder zumindest anders.

  • Mitarbeitertraining – intern versus extern
    Mitarbeitertraining – intern versus extern

    Wenn es um die Entscheidung geht, ob Mitarbeitende im Haus oder an externer Stelle trainiert werden, sollten Sie die Vor- und Nachteile der jeweiligen Schulungsform gut abwägen – und sich erst dann festlegen.

  • Microlearning – mit kleinen Schritten zum Erfolg
    Diese 7 Minuten sparen Ihnen bis zu 20 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (4 Bücher mit insgesamt 970 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 1157 Minuten (ungefähr 20 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Microlearning – mit kleinen Schritten zum Erfolg

    „Mikro“ bedeutet zwar klein, aber wenn es aktuell darum geht, Lerninhalte zu vermitteln und Wissen zu teilen, ist Microlearning eine echt große Sache. Warum? Das erfahren Sie jetzt.

  • Keine Angst vor der eigenen Unternehmensakademie
    Diese eine Minute spart Ihnen bis zu 9 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 4 getAbstract-Zusammenfassungen (2 Bücher mit insgesamt 447 Seiten und 2 Artikel) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 536 Minuten (ungefähr 9 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Keine Angst vor der eigenen Unternehmensakademie

    Die Investition in eine betriebsinterne digitale Weiterbildungsakademie zahlt sich in der Regel schnell aus

  • Bildung Marke Eigenbau
    Diese 5 Minuten sparen Ihnen bis zu 10 Stunden
    Für Ihren individuellen Wissensvorsprung haben wir hier 2 getAbstract-Zusammenfassungen (2 Bücher mit insgesamt 477 Seiten) zum Thema recherchiert und praktisch eingeordnet. Hätten Sie diese Arbeit selbst übernommen, wären Sie nicht weniger als 568 Minuten (ungefähr 10 Stunden) beschäftigt gewesen. Erfahren Sie mehr.
    Bildung Marke Eigenbau

    Der Aufbau des Wissenscontainers "Fürs Leben lernen" ist abgeschlossen - und damit das Projekt, die Lernideale und Bildungserfahrungen meiner Tochter von Experten abklopfen zu lassen. Was haben wir gelernt?

  • E-Learning – Fakten und Trends auf einen Blick
    E-Learning – Fakten und Trends auf einen Blick

    In Zeiten, da immer mehr Menschen von zuhause arbeiten, nutzen Unternehmen verstärkt digitale Lernangebote, um die Mitarbeiter aus- und weiterzubilden. Wir haben die wichtigsten Infos zum E-Learning für Sie zusammengefasst.

  • „Deutschland verschläft die digitale Transformation.“
    „Deutschland verschläft die digitale Transformation.“

    Mitteleuropa leidet am weitverbreiteten Technik- und Zukunftspessimismus, meint der Ökonom Benedikt Herles. In Zeiten des schnellen technologischen Wandels erweist sich das als handfester Standortnachteil, der künftige Generationen ihrer Chancen beraubt. Wie lässt sich gegensteuern?